INHALT DER KURSE | WORKSHOPS

Je nach Kurs variiert der Einstieg: Es erfolgt eine kurze Einweisung in die Farbenlehre und die zu verwendenden Materialien.

Dann werden anhand von Beispielbildern verschiedene Techniken erklärt, die anschließend selbst ausprobiert und geübt werden können. Um jedem gerecht zu werden beträgt die Teilnehmerzahl 4 – 6 Personen.

 

ARBEITSTECHNIKEN

In den Kursen können spezielle Acryl-Arbeitstechniken kennengelernt werden, wie z.B. die Spachteltechnik, Arbeiten mit Sand und Strukturpasten, Collagen mit unterschiedlichen Materialien, sowie Abstraktion.

 

MATERIALIEN

Ausgestattet ist das ARTELIER mit Acryl-Farben, Malhilfsmitteln (z.B. Strukturpasten, Gele, Granulate), Pinseln, Spachteln, Rollen und wechselnden Materialien (z.B. Vlies, Sand, o.Ä.). Mit fachmännischer Beratung und Bildbeispielen gut gerüstet, um so richtig kreativ zu sein! Die Verwendung der o.g. Materialien sowie 1-2 Leinwänden (ca. 50x50, 60x60) ist in den Kurs-Preisen enthalten! Darüber hinaus stelle ich eine große Auswahl von Malgründen wie Zeichenblöcke, Holzplatten und Leinwänden in vielen Formaten und Größen, die günstig abgegeben werden. Damit die Farbe auf dem Bild landet und nicht auf der Kleidung, stelle ich bei Bedarf jedem eine Schürze zur Verfügung.

 

Wird die Kleidung dennoch ungewollt bunt, übernehme ich allerdings keine Haftung. 

KURSE, MALGRUPPEN ODER WORKSHOPS

können auch nach Absprache entstehen : 

Z.B: TEAMMALEN FÜR DAS KOLLEGIALE MITEINANDER, "MUTTER & KIND MALEN", MÄDELSTREFFEN...

 

Auch Zeiten können individuell abgestimmt werden - 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© chris-heART